Dozent/in(en): Rechtsfachwirt/in Nürnberg

RAin Dr. Carmen Schauberger

Dr. Carmen Schauberger

Fachanwältin für Internationales Wirtschaftsrecht. Dozentin im Fach: Insolvenzrecht

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians Universität München
  • Juristischer Vorbereitungsdienst im Oberlandesgerichtsbezirk München
  • Zulassung als Rechtsanwältin im Januar 2012
  • Promotion bei Herrn Prof. Dr. Althammer im Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit
  • Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen seit Juni 2013
  • Fachanwältin für Internationales Wirtschaftsrecht

RA Henrik Brandenburg

Henrik Brandenburg

Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Dozent im Fach: Insolvenzrecht

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg
  • Juristischer Vorbereitungsdienst im Oberlandesgerichtsbezirk Celle
  • Zulassung als Rechtsanwalt im Juli 2006
  • Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie für Arbeitsrecht
  • Insolvenzverwalter an mehreren Gerichten in Bayern und Thüringen
  • Forensische Erfahrung durch mehrjährige Tätigkeit in der Rechtsabteilung einer bundesweit tätigen Insolvenzverwalterkanzlei

Martin Weber

Martin Weber

Diplom Finanzwirt (FH). Dozent in den Fächern: Büroverwaltung (Steuerrecht)

1992 – 1995 Studium an der Bayerischen Beamtenfachhochschule
1995 Prüfung zum Diplom-Finanzwirt (FH)
1995 – 1996 Sachbearbeiter im Finanzamt Fürstenfeldbruck (Körperschaftsteuer- und Rechtsbehelfstelle)
1997 – 2001 Betriebsprüfer beim Finanzamt München I
seit 1998 Unterrichtstätigkeit im Rahmen von verwaltungsinternen Fortbildungsmaßnahmen
seit 1998 Unterrichtstätigkeit bei der IHK München in den Fächern Bilanzsteuerrecht und Einkommensteuer (Bilanzbuchhalter)
seit 2002 Tätigkeit beim Bayerischen Obersten Rechnungshof
seit 2002 Mitglied des Prüfungsausschusses „Geprüfter Bilanzbuchhalter/ IHK“
seit 2004 Unterrichtstätigkeit
- Vorbereitung auf den Steuerfachwirt
- Tagesseminare zu aktuellen Rechtsthemen
seit 2007 Mitglied des Prüfungsausschusses „Steuerfachwirt“
seit 2010 Veröffentlichung einer Buchreihe zur Bilanzbuchhalterausbildung (NWB-Verlag)

Harald Minisini

Harald Minisini

Geprüfter Rechtsfachwirt. Dozent in den Fächern: Prozessrecht, Zwangsvollstreckung, Insolvenzrecht

Der Dozent war sofort nach seiner erfolgreichen Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten für einige Jahre in einer Münchner Kanzlei mit Schwerpunkt Massenforderungsbeitreibung tätig und hat in dieser Kanzlei neben den berufsspezifischen Aufgaben auch die Leitung und Mitgestaltung der EDV und Büroorganisation übernommen.

Er ist derzeit als freier Mitarbeiter bei der Kanzlei Dr. Günther Heinicke, Lutz Eggebrecht, Jörg-Michael Ossenforth & Kollegen in München tätig und ist Mitglied im Berufsschulbeirat der Städtischen Berufsschule für Rechts- und Verwaltungsberufe in München.

Er ist Mitglied im Prüfungsausschuss für Rechtsanwaltsfachangestellte in Straubing sowie Mitglied des Prüfungsausschusses für geprüfte Rechtsfachwirte der Rechtsanwaltskammern München, Nürnberg und Bamberg.

Zudem betreut und berät er in seinem eigenen Unternehmen deutschlandweit mehrere Anwaltskanzleien, Inkassobüros und Rechtsabteilungen im Bereich des Kanzleimanagements und der EDV-gestützten Forderungsbeitreibung im Großverfahren sowie unterstützend bei der Einführung von anwaltsspezifischer Software inkl. der Einführung des DTA/EDA-Mahnverfahrens.

Herr Minisini ist ständiger Gastdozent bei der Rechtsanwaltskammer München sowie anderweitigen Seminarveranstaltern und betreut seit Jahren als Referent den Ausbildungslehrgang zum Geprüften Rechtsfachwirt in den Fächern Büroorganisation, Kanzleimanagement, Zivilprozessrecht, Zwangsvollstreckung sowie Insolvenzrecht.

RA Alexander Grünert

Alexander Grünert

Dozent im Fach: Materielles Recht (BGB)

Herr RA Alexander Grünert wurde am 02.01.1980 in Pirna/Sachsen geboren und ist seit 2006 als Rechtsanwalt zugelassen und in der Kanzlei Dr. Endress & Partner GbR Nürnberg tätig. Im Jahr 2009 hat Herr RA Grünert erfolgreich den Fachanwaltskurs Erbrecht absolviert und bearbeitet dieses Rechtsgebiet auch schwerpunktmäßig. Zu seinen weiteren Rechtsgebieten gehören insbesondere das Vertragsrecht, Verkehrsrecht (Unfallschadensregulierung), das Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht und Energierecht.

Herr RA Grünert ist seit 2007 Mitglied des Prüfungsausschusses für die Abschlussprüfung der Rechtsanwaltsfachangestellten bei der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, sowie seit 2008 Mitglied des Berufsbildungsausschusses der Rechtsanwaltskammer Nürnberg und seit 2010 stellvertretendes Mitglied des Prüfungs- und Aufgabenausschusses für die Durchführung der Fortbildungsprüfung "geprüfter Rechtsfachwirt/geprüfte Rechtsfachwirtin.

Dr. Ronny Raith

Ronny Raith

Dozent im Fach: Materielles Recht (BGB)

Herr Dr. Raith hat nach dem Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und Budapest im Jahr 2002 das I. Juristischen Staatsexamen absolviert, dass II. Juristische Staatsexamen erfolgte nach dem Referendariat am Landgericht Passau, der Staatsanwaltschaft Passau sowie am Landratsamt Regen.

Seit 2002 ist der Dozent als wissenschaftlicher Assistent und Lehrstuhlvertreter an der Universität Passau tätig. Im Jahr 2005 erfolgte an der Päpstlichen Pázmány Péter Universität zu Budapest die Promotion zum Dr.iur.can. Seit 2004 nimmt der Dozent einen Lehrauftrag an der Juristischen Fakultät der Universität Passau war, 2006 erfolgte die Ernennung zum Gastprofessor an der Universität Potsdam.

Als Rechtsanwalt ist Herr Dr. Raith seit 2007 in der überörtlichen Sozietät Hollmayr – Baumann – Dr. Raith in Deggendorf tätig. Im Jahr 2010 wurde der Titel „Fachanwalt für Strafrecht“ verliehen. Neben der anwaltlichen Tätigkeit engagiert sich Herr Dr. Raith als Dozent in mehreren Instituten für beruflichen Fort- und Weiterbildung, insbesondere seit einigen Jahren im Lehrgang „Gepr. Rechtsfachwirt/in“.

Martina Opitz

Martina Opitz

Dozentin im Fach: Kosten- und Gebührenrecht

2001 - 2004 Berufsausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten
2004 - 2006 nach abgeschlossener Berufsausbildung in einer Landshuter Kanzlei tätig
seit 2006 Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ziegler, Finger & Kollegen, Landshut


Derzeit arbeitet Frau Opitz als geprüfte Rechtsfachwirtin in der Steuer- und Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ziegler, Finger & Kollegen in Landshut. In dieser Funktion ist sie mit allen Bereichen des täglichen Rechtsgeschäfts betraut und so zählen neben den üblichen Tätigkeiten im Kanzleibetrieb, die selbstständige Bearbeitung der Straf- und Bußgeldverfahren sowie das Abrechnungswesen nach dem RVG zu ihren Tätigkeiten.

Olga Lechzer

Olga Lechzer

Geprüfte Rechtsfachwirtin. Dozentin im Fach: Kosten- und Gebührenrecht

2006 Beginn zur Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte
2009 Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten
seit 2009 in der Kanzlei Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Regensburg
2012 Berufliche Ausbildung zur Geprüften Rechtsfachwirtin mit erfolgreichem Abschluss

Claudia Hauenstein, Dipl.-Rechtspflegerin (FH)

Claudia Hauenstein

Dozentin in den Fächern: Zwangsvollstreckung, Forderungspfändung

1991 Abitur - Gymnasium Seligenthal
1991 – 1994 Studium der Rechtspflege – Bayerische Beamtenfachhochschule Starnberg
1994 Abschluss des Studiums als Diplom-Rechtspfleger (FH)
1994 – 1997 Anstellung als Justizinspektorin beim Amtsgericht München
1997 – 2004 Anstellung bei der Sparkasse Landshut, Abteilung Kreditabwicklung
2004 – 2007 Elternzeit
Seit 2007 Anstellung (Teilzeit) bei der Sparkasse Landshut, Abteilung Kreditabwicklung

Tätigkeitsschwerpunkte

Amtsgericht München

  • Verfahren zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung
  • Verfahren zur Forderungspfändung (Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse)
  • Aufnahme von Rechtsanträgen
  • Räumungsschutzverfahren

Sparkasse Landshut

  • Zwangsvollstreckung in das bewegliche und unbewegliche Vermögen
  • Insolvenzverfahren
  • Forderungsmanagement
  • Organisation der Bearbeitung von Drittpfändungen
  • derzeit: rechtliche und technische Einführung des Pfändungsschutzkontos

Martin Rößler

Martin Rößler

Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Baurecht. Dozent im Fach: Personalwesen/Arbeitsrecht

Martin Rößler wurde am 06. Februar 1972 in Fürth geboren. Seit 2003 ist er als Rechtsanwalt zugelassen.
Vor seinem Eintritt als Rechtsreferendar in die Kanzlei war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht der Universität Erlangen tätig.

2004 wurde er von der Rechtsanwaltskammer Nürnberg in den Prüfungsausschuss berufen.

Die Befugnis, die Bezeichnungen "Fachanwalt für Arbeitsrecht" sowie "Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht" zu führen, hat ihm der Vorstand der Rechtsanwaltskammer Nürnberg 2006 verliehen.

Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören neben dem Arbeitsrecht das Bau- und Architektenrecht, das Versicherungsrecht sowie das (Arbeits-)Strafrecht.

Christina Richtsteiger

Christina Richtsteiger

Geprüfte Rechtsfachwirtin. Dozentin im Fach: Kosten und Gebührenrecht

2002 – 2005 Berufsausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten
2005 – 2013 tätig in Werdauer und Münchner Anwaltskanzleien
2014 – 2016 White & Case LLP, München
Seit 2016 BLD Bach Langheid Dallmayr